Heizkosten sparen: Dämmen Sie Ihre Heizungsrohre

Wichtig: Achten Sie bei Ihrer Heizung darauf, dass Sie Ihre Rohre zusätzlich dämmen. Dies sollte man auch in beheizten Räumen bedenken. Der Nachteil besteht hierbei darin, dass die Abgabe von Wärme nicht kontrolliert werden kann.

Speziell in der Übergangsphase zwischen Winter und Sommer kann dies dazu führen, dass einzelne Räume zu heiß werden; obwohl die Heizkörper bereits abgestellt wurden. Achten Sie auf eine angenehm gleichmässige Wärmeverteilung und isolieren/dämmen Sie Ihre Heizungsrohre!

Deine Meinung ist uns wichtig

*