Flachzange kaufen

Die Flachzange ist ähnlich wie eine Kombizange ein sehr vielseitiges Werkzeug. Sie verfügt zwar nicht über eine Schneide, eignet sich aber hervorragend zum Positioniert und Festgehalten von Bauteilen und biegen von Drähten.

Flachzangen Empfehlungen

[amazon_link asins=’B003A63EIG,B00I06GNDE,B0001P0BZS,B0002YYMFI,B000V8F7CW,B000B9RK44,B000V8M3RY,B00503I9LY’ template=’ProductGrid’ store=’habsgemacht-21′ marketplace=’DE’ link_id=’3a65cca8-a866-11e7-8186-ff70bf38c3a9′]

Mit ihrer Hilfe können auch Schrauben und andere Bauteile an schwer erreichbaren Stellen gebracht und fixiert werden. Da diese Zangen an der Spitze abgeflacht sind, können damit auch kleine, elektronische Elemente an die vorgesehene Stelle gebracht werden. Hier ist zwar Vorsicht und eine ruhige Hand gefragt aber das gilt doch für alle Arbeiten im Elektronikbereich.

Bauart und Qualität der Verarbeitung

Flachzangen gibt es in verschiedenen Größen und Bauarten. Achten Sie auf gute Qualität bei der Verarbeitung und einen sicheren Halt des Gummigriffes. Für Arbeiten an elektronischen Bauteilen empfiehlt sich eine Länge von 100 mm bis 125 mm; für Arbeiten in anderen Bereichen sind ihre großen Schwestern mit einer Länge von circa 200 mm die richtige Wahl.

Kommentare

  1. Avatar Achim Axt meint

    Also Flachzangen gehören wirklich in jeden Werkzeugkoffer. Besonders für Elektroniker sind solche Flachzangen absolut notwendig. Ich arbeite seit Jahren im Elektrobereich und habe immer verschiedene Größen dabei. Besonders achten würde ich auf den Gummi Bezug des Griffs! Er darf auf keinen Fall rutschig sein. Zu rauhe Bezüge sind aber bei langen Arbeiten auch nicht wirklich angenehm. Ich finde die KNIPEX Flachzangen am besten, weil viele von denen auch Griffhüllen haben.

Deine Meinung ist uns wichtig

*