Kühlschrank: Herd nicht in der Nähe platzieren!

Zum Thema Kühlen sollten Sie möglichst darauf achten, Wärmequellen wie den Herd (vor allem bei Planung einer neuen Küche) weiter weg zu stellen. Auch wenn es vielleicht zum Kochen bequem ist, den Kühlschrank/Herd nahe beeinander zu haben, so wird hier doch sehr viel Energie verschwendet.

Durch den Herd als Wärmequelle schaltet sich der Thermostat bei einem Kühlschrank wesentlich häufiger ein, da er die Temperatur halten muss. Dies verursacht zusätzliche Kosten. Die Wärmemenge vom Herd führt also zu einem höheren Verbrauch beim Kühlschrank. Dies kann man einfach vermeiden, in dem man den Herd möglichst nicht in Reichweite als Wärmequelle für den Kühlschrank platziert.

Deine Meinung ist uns wichtig

*