Neuer Anstrich für einen altgedienten Beistelltisch

Seit Jahren hab ich auf meinem Balkon einen Beistelltisch um dort Getränke, Chips und Co abzustellen. Durch die Umwelteinflüsse ist er mittlerweile etwas mitgenommen uns soll daher einen neuen Anstrich bekommen. Vor Regen war er zwar gut geschützt aber die Sonneneinstrahlung und die Luftfeuchtigkeit haben ihm doch recht zu gesetzt.

Im Baumarkt hab ich mir eine Dose Farbe besorgt und einen neuen Pinsel. Das Tischerl hab ich dann aufgestellt und mit einem feinen Schleifpapier (Körnung 200) abgeschliffen. Danach hab ich dem Tisch einen ersten Anstrich verpasst und um einen “Used-Look” zu erhalten, hab ich den Anstrich absichtlich recht schlampig gemacht. Die Farbe braucht ungefähr 4 bis 5 Stunden zum Trocknen. Um eine satte Färbung zu erhalten, habe ich dem Tisch noch einen zweiten Anstrich gegönnt.

Das Tischerl nach dem ersten Anstrich.

Das Tischerl nach dem ersten Anstrich.

Das Tischerl habe ich dann 6 Stunden lang trocknen lassen, bevor das ich erste Glas drauf gestellt habe. Auch wenn es sich hier um ein simples Beistelltischerl handelt, hoff ich, dass mir der (nun) kleine Blaue noch lange erhalten bleibt.

Im Internet gibt es auch verschiedene Foren zu dem Thema.

Deine Meinung ist uns wichtig

*