Stufenbohrer – Vorteile und Werkzeug Info

Stufenbohrer sind ein praktisches Werkzeug um Bohrlöcher mit genau festgelegten Durchmesser herstellen zu können. Jede Stufe entspricht einem gewissen Durchmesser des Durchgangsloches.

Platten aus Holz und dünne Bleche können aus CrNi-Stahl, Nichteisenmetall und Kunststoff können damit bearbeitet werden. Es gibt verschiedene Bauformen von Stufenbohrern und werden auch oft als Set angeboten. Meist sind 2-3 Bohrer verschiedner Größe in so einem Set und decken so einen Bereich von 4 mm bis 36 mm Durchmesser ab.
Mittlerweile gibt es auch Werkzeuge, welche über eine Spiralnut den anfallenden Span abführen.

Die Beschichtung eines Schälbohrers richtet sich nach dem Material in dem hauptsächlich gearbeitet wird. Hier gilt natürlich je härter die das Material umso widerstandsfähiger muss die Beschichtung sein. Das Grundmaterial des Bohrers ist in der Regel HSS-Werkzeugstahl der mit verschiedenen Titan-Mischungen Beschichtet wird. Titan, Titannitrid (TiN) und Titanium-Aluminiumnitrid (TiAlN) werden häufig dazu verwendet und erhöhen so die Standzeit des Schälbohrers erheblich.

Deine Meinung ist uns wichtig

*