LEDs – die Alleskönner der Beleuchtung!

Die moderne Welt des Lichts ist ohne diese kleinen Lampen gar nicht mehr vorstellbar. Die Art der Beleuchtung hat einen starken Wandel erfahren. Es gibt nicht mehr eine zentrale Deckenbeleuchtung und einige Stehlampen. Dies war gestern! Heute werden gerne verschiedene Lichtakzente im Raum platziert. [Weiterlesen…]

Handwerkerkosten absetzen – Wie sich Arbeitskosten rentieren – Deutschland

Bei der Beschäftigung von Handwerkern in der selbst genutzten Eigentumswohnung, im selbst bewohnten Eigenheim oder auf dem dazugehörigen Grundstück können 20 % der Lohnkosten von der Steuer abgesetzt werden. Dazu zählen auch Verbrauchsmaterialien und Anfahrtskosten.

So kann man pro Jahr bis zu 1.200 Euro Steuern sparen. Abgesetzt werden dürfen alle Maßnahmen, die der Renovierung oder dem Erhalt dienen. Ausgeschlossen sind Arbeiten die etwas Neues schaffen. Ein Beispiel für die abzugsfähigen Kosten sind die kompletten Schornsteinfegerkosten.

Wichtig ist, dass die geltend gemachten Handwerkleistungen vom Finanzamt nur anerkannt werden, wenn die Rechnung überwiesen wurde. Auch wenn eine Quittung vorliegt, wird eine Barzahlung vom Finanzamt nicht anerkannt. [Weiterlesen…]

Elektroinstallation im Rahmen der Sanierung selbst vorbereiten!

Im Rahmen einer Renovierung muss häufig auch die Elektroinstallation überarbeitet werden. Oftmals wurden alte Flachleitungen verlegt und auch der Sicherungskasten ist meist mit alten Dreh- und Schraubsicherungen abgesichert, die nicht mehr dem modernen Zeitgeist entsprechen. [Weiterlesen…]

Treppenhausrenovierung – wie modernisiere ich meinen Flur?

Wer sein Treppenhaus renovieren möchte, der sollte darauf achten, dass er eine ordentliche Planung auf die Beine stellt. Gerade alte Treppen und auch alte Treppengeländer sind gar nicht so leicht zu modernisieren.

Vieles hängt jedoch von den Gegebenheiten ab und natürlich auch davon, ob zum Beispiel die alte Treppe aus Holz, aus Beton oder eben aus Stahl besteht. [Weiterlesen…]

Raufaser streichen: Was gibt es zu beachten – Anleitung

Raufaser ist seit vielen Jahren einer der Klassiker unter den Tapeten. Im Gegensatz zu vielen anderen Varianten sollte sie aber nach dem Tapezieren auf jeden Fall noch gestrichen werden. Hierbei haben Sie farblich freie Wahl.

Allerdings sollten Sie einige Dinge beachten, wenn Sie Raufaser streichen. Welche Punkte dies sind und wie Ihnen das Streichen von Raufasertapete besonders gut gelingt, verraten wir Ihnen in den nachfolgenden Zeilen. [Weiterlesen…]